Aktuelles

Jugendtreff

Medientreff

FSJ

Ferienpass
Ferienevents


Links

Impressum

Datenschutz



 Öffnungszeiten:
 Mo. 13:00 - 19:00 Uhr
 Do. 13:00 - 19:00 Uhr  Fr.  13:00 - 19:00 Uhr

Ferienpass und FerieneveLogo-JTTSnts der Freizeitspass

Herzlich willkommen bei den Ferienpässen und Ferien-Events 2020!

 

Liebe Eltern, liebe Kinder!
Aus aktuellem Anlass muss ich euch und Ihnen leider die traurige Mitteilung machen, dass ich den Osterferien-Pass absage. Die ersten Absagen der Veranstalter sind bereits bei mir angekommen und ich gehe davon aus, dass die anderen Veranstalter nachziehen werden.
Ich wünsche euch und Ihnen, dass alle gesund bleiben! Passt bitte alle auf euch und eure Gesundheit auf, setzt die empfohlenen Hygienemaßnahmen wirklich um und hofft mit mir auf die Sommerferien da sehen wir uns gesund und munter zu den geplanten Aktionen wieder :-)

Die Ferien-Events planen wir auch weiterhin....soll heißen: Die Anmeldungen für Schweden, Adlerhorst und Mallorca behalten Gültigkeit! Morgen werden wir uns zusammensetzen und die Teilnehmer*innen der drei Fahrten auswählen. Die Benachrichtigungen gehen dann auch zeitnah raus! (Für Adlerhorst und Mallorca sind auch noch Plätze frei!!!)

Alle relevanten weiteren Informationen folgen......sollten noch Fragen oder Unsicherheiten auftauchen, bin ich am besten via eMail zu erreichen!

Ich wünsche euch und Ihnen alles Gute und verbleibe mit freundlichen
Grüßen

Elif Lehmann
Kinder- und Jugendpflegerin der
Gemeinde Tdf. Strand
eMail: e.lehmann@jtts.de

P.S.: Da es im letzten Jahr mit diesem eMail-Verteiler nicht so gut geklappt hat, würde ich mich über eine kurze Rückmeldung, dass ihr/Sie meine Nachricht gelesen haben, freuen! Nur so zur Absicherung....

 

Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz
In der Zeit vom 07. – 14.11.2020 veranstaltet die Jugendpflege der Gemeinde Timmendorfer Strand eine Gedenkstättenfahrt nach Oswiecim. Die polnische Stadt erlangte durch die Vernichtungslager Auschwitz I und II traurige Berühmtheit. Programmpunkte wie Führungen, Ausstellungsbesuche und Zeitzeugengespräche in Berlin, Oswiecim und Krakau bilden den Hauptteil der Gedenkstättenfahrt. U.a. sollen die themenbezogenen Workshops helfen, den Schwerpunkt der Fahrt „Gegen das Vergessen“ zu begreifen.
Das Angebot richtet sich an alle Interessierten, die mindestens die 9. Klasse besuchen und sich sowohl für die Geschichte als auch für die aktuellen politischen Geschehnisse interessieren. Anmeldungen nimmt die Kinder- und Jugendpflegerin Elif Lehmann ab sofort unter e.lehmann@jtts.de entgegen.

Alle relevanten Informationen zu der Gedenkstättenfahrt, wie Zahlung/geplanter Ablauf/Packliste/etc. wird es voraussichtlich am 18.05.2020 geben. Die Fahrt wird durch das IBB (Internationale Bildungs- und Begegnungswerk) gefördert.

 

Ferienevents

 

 

Wer gerne noch bei der einen oder anderen Veranstaltung als BetreuerIn mitmachen möchte, melde sich bitte bei Elif Lehmann e.lehmann@jtts.de.